Beiträge für Zustellung

Hier lagern die schönsten, lustigsten und rührendsten Kinderbriefe

Ob Weihnachtsmann, Père Noël, Babbo Natale oder Christkind: Alle haben derzeit viel zu tun und beantworten vor den Festtagen im Rahmen der Aktion Christkind mehrere zehntausend Kinderbriefe. Diese werden seit 1997 im Museum für Kommunikation in Bern archiviert. Historiker Karl Kronig gewährt einen Einblick. Die Kinderbriefe an den Weihnachtsmann und das Christkind haben in den […]

Lesen Sie weiter

Wenn der Paketpöstler zum Christkind mutiert, ist Weihnachten

Die Mitarbeitenden der Post am Schalter, in den Paketzentren und in der Zustellung stehen vor der arbeitsintensivsten Zeit des Jahres. Was punkto Paketaufkommen mit dem «Singles-Day» vergangene Woche und entsprechenden Online-Bestellungen gestartet ist, setzt sich mit dem «Black-Friday» am 29. November fort und gipfelt in den Rekordtagen im Dezember bis zu Weihnachten. Entsprechend ist die Post auf Rekordmengen vorbereitet.

Lesen Sie weiter

Weniger Schadstoffe auf Brieftouren dank intelligentem Kompass

Wegen der Digitalisierung vertragen die Pöstlerinnen und Pöstler immer weniger Briefe, Zeitungen und Werbesendungen. Gleichzeitig gibt es immer mehr Haushalte in der Schweiz. Wie lassen sich der Grundversorgungsauftrag erfüllen und dabei die Schadstoffemissionen in Grenzen halten? Die Lösung für den Spagat: ein intelligentes Tourenplanungssystem für die 12‘000 Pöstlerinnen und Pöstler, das möglichst effiziente und ökologische […]

Lesen Sie weiter

Navigation de la page