Beiträge für Zustellung

Dank guter Zusammenarbeit hat die Post neue Rekordmenge an Paketen erfolgreich verarbeitet

Neuer Rekord an Paketen in den Zentren der Post. Trotz der besonderen Schutzmassnahmen in den Paketsortierzentren konnte die Post gestern eine Rekordmenge von 889’000 Paketen erfolgreich verarbeiten. Die Mitarbeitenden der Post haben in diesem Jahr noch nie so viele Pakete sortiert und zugestellt. Diese Höchstleistung ist möglich, weil auch die Briefzentren über 130 000 Pakete täglich verarbeiten und Grosskunden Pakete vorsortieren.

Lesen Sie weiter

Seit Anfang März bringt die Post viermal mehr frisches Brot direkt an die Haustüre

Wenn Menschen zu Hause bleiben sollen, wird der Pöstler noch wichtiger. Er bringt uns Waren, die wir online bestellen, Lebensmittel – und mancherorts sogar frisches Brot von lokalen Bäckereien direkt nach Hause. Seit Anfang März haben sich die Bestellungen der «Brot-Post» vervierfacht. Und fast täglich kommen neue Bäckereien dazu, die den lokalen Heimlieferservice von frischem Brot auch anbieten wollen. Die Post unterstützt die Bäckereien und übernimmt für sie die Lieferlogistik auf der letzten Meile.

Lesen Sie weiter

Navigation de la page