Beiträge für Zustellung

Die Post ist da! Auch während der Ukraine Recovery Conference in Lugano

Am 4. und 5. Juli findet in Lugano die Ukraine Recovery Conference statt, in deren Rahmen der Bund, der Kanton Tessin und die zuständigen Behörden umfassende Sicherheitsmassnahmen treffen, um einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung zu gewährleisten. Aber selbst unter diesen aussergewöhnlichen Umständen: Die Post ist da! Und sie ist bestrebt, ihre Dienstleistungen mit möglichst geringen Einschränkungen zu erbringen. In den Zonen von Lugano, die für den Verkehr gesperrt werden, kann sie die reguläre Zustellung von Briefen und Paketen allerdings nicht garantieren.

Lesen Sie weiter

Meine Daten? Lieber beim staatsnahen Anbieter

Die Meinungen sind deutlich: Für die Mehrheit der Schweizer Bevölkerung ist entscheidend, wer die digitale Infrastruktur besitzt. 77 Prozent der Menschen vertrauen ihre digitalen Daten lieber einem staatsnahen Unternehmen an als einem in Privatbesitz. Und auch bei der Digitalisierung steht «bundesnah» hoch im Kurs. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag der Post.

Lesen Sie weiter

März ist der Monat des Tapetenwechsels – die Schweiz zieht um!

Rund 800’000 Menschen in der Schweiz wechseln ihren Wohnort – jedes Jahr! Und ein grosser Teil von ihnen tut dies im März. Zusammen mit den Monaten Juni, Juli und September gehört der dritte Monat im Jahr zu den umzugsstärksten. Es ist also wieder Adresswechsel-Saison und die Post ist mittendrin. Rund eine Million Mal pro Jahr lassen sich die Menschen in der Schweiz ihre Post nachsenden, umleiten oder kurzfristig zurückbehalten.

Lesen Sie weiter

Navigation de la page