Corona + Cyber Week = Paketrekord

Pakete soweit das Auge reicht. Sortiermaschinen, die Tag und Nacht auf Hochtouren laufen. In Sachen Paketvolumen steht ab dem Black Friday am 27. November bis zu Weihnachten die arbeitsintensivste Zeit des Jahres bevor. Doch dieses Jahr ist vieles anders. Der Onlinehandel hat seit dem Lockdown sprunghaft zugenommen. Das stellt die Post vor grössere Herausforderungen als in den Vorjahren. Die Post erwartet mindestens 20 Prozent mehr Pakete als im Vorjahr. Um diese verarbeiten zu können, hat die Post eine ganze Reihe von Massnahmen getroffen.

Lesen Sie weiter

„Die gelebte Solidarität hat ein Denkmal verdient“

Die Post setzt ein Zeichen für Solidarität und Zuversicht – mit der Briefmarke «COVID-19 Solidarität». Der Erlös kommt jenen Menschen zu Gute, die jetzt dringend Hilfe brauchen. Die Verteilung des Geldes erfolgt über die Glückskette und das Schweizerische Rote Kreuz. Bisher sind 584 050 Franken zusammengekommen. Roberto Cirillo, CEO der Post, erklärt, dass diese Solidarität die Schweiz auszeichnet – gerade in diesen schwierigen Zeiten.

Lesen Sie weiter

Navigation de la page