Für eine immer mobilere Kundschaft: Die Schweizerische Post testet eine «Post in Selbstbedienung»

Vom 23. August 2021 bis 31. März 2022 testet die Schweizerische Post eine «Post in Selbstbedienung». Die Post will herausfinden, ob dieses neue Zugangspunktformat den Bedürfnissen der immer mobileren Kundschaft entspricht. Der Standort in der Nähe des Bahnhofs Lausanne ist an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr geöffnet und bietet Kundinnen und Kunden Zugang zu ausgewählten Postdienstleistungen. Nach der Pilotphase wird die Post Bilanz ziehen und entscheiden, ob sie dieses Angebot beibehalten oder sogar auf weitere Standorte in der Schweiz ausdehnen möchte. Das neue Format «Post in Selbstbedienung» soll das bestehende Netz von Zugangspunkten ergänzen.

Lesen Sie weiter

Sommerzeit ist Postkartenzeit

Feriengrüsse per SMS, Camper-Bilder auf Instagram, Strandföteli via WhatsApp. Hat die gute alte Postkarte etwa ausgedient?!? Wir beantworten diese und einige weitere Fragen rund um die Postkarte.

Lesen Sie weiter

Navigation de la page