Tatort Vorgarten – Sind Hundebisse an Pöstlern Mythos oder Fakt?

Die Vorgärten der Schweizerinnen und Schweizer haben es in sich. Diese Erfahrung machte nicht nur Globi, als er 1997 für seinen Pöstler einsprang, der über einen verhängnisvollen Gartenschlauch stolperte und für ein paar Wochen arbeitsunfähig war. Nein. Globi begegnete auch hie und da einer zähnefletschenden vierbeinigen Bekanntschaft und überwand geschickt die knurrenden Hindernisse, um die Post zustellen zu können. Da stellt sich die Frage: wie erleben denn die Pöstlerinnen und Pöstler im richtigen Leben die Begegnungen mit den Hunden? Wir haben nachgefragt.

Lesen Sie weiter

Kennen Sie noch den Briefmarkenautomaten?

Die Post ist ständig im Umbruch und passt sich den Gewohnheiten der Menschen und neuen Technologien an – das tut sie seit 1849. Was waren aber die Bedürfnisse von gestern? Die Post wagt einen Blick zurück und zeigt mit der Geschichte der Briefmarkenautomaten ein Angebot, das über 100 Jahre existierte, aber heute kaum jemand vermisst. Im Gegenteil: Bis heute hat die Post mit ihrer Nachfolge-Lösung WebStamp über 352 Millionen Marken verkauft.

Lesen Sie weiter

PET-Recycling: Höhere Sammelquote dank der Post

Den schweizweiten Abholservice von PET-Recycling Schweiz und der Post gibt es seit einem Jahr. Das Angebot ist gefragt, vereinfacht den Alltag der Menschen und ist ein sinnvoller Beitrag innerhalb der Kreislaufwirtschaft. Diese wird für die Post immer wichtiger.

Lesen Sie weiter

Navigation de la page