PostAuto will bis 2040 eine fossilfreie Flotte

Die Post hat sich heute verpflichtet, bis 2030 die Energieeffizienz weiter zu erhöhen und noch stärker auf die Nutzung von erneuerbaren Energien zu setzen. Die Post und neu auch PostAuto und PostFinance unterschreiben die «Initiative Vorbild Energie und Klima» im Beisein der Bundesrätinnen Simonetta Sommaruga und Viola Amherd.

Lesen Sie weiter

Briefmarken für den guten Zweck

Sie gehören zum Kulturgut der Schweiz: Briefmarken für einen guten Zweck oder in Postslang die Sonderbriefmarken mit Zuschlag. Seit 1950 geht ein Teil des Kaufpreises an die Stiftungen Pro Juventute und Pro Patria. Und: Ein Teil fliesst in den Briefmarkenfonds. Das dadurch gesammelte Geld kommt verschiedensten kulturellen und sozialen Projekten zugute.

Lesen Sie weiter

Die Schweizerische Post ist zum fünften Mal in Folge «beste Post der Welt»

Am 9. Oktober feiern die Postunternehmen dieser Welt den Weltposttag. Die Schweizerische Post schafft es zum fünften Mal in Folge ganz oben auf das Podest und ist «beste Post der Welt». Der Weltpostverein hat dies in seiner jährlichen Studie bekanntgegeben. Dabei analysiert er jedes Jahr unter anderem, wie gut die Postgesellschaften international vernetzt sind. Am Beispiel von Postsendungen, die die Schweiz auf dem Luftweg verlassen, zeigt die Post, wie wichtig die internationale Zusammenarbeit ist und wie die Postunternehmen weltweit einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit im Luftverkehr leisten.

Lesen Sie weiter

Navigation de la page