Beiträge für Postnetz

Die Post ist da! Auch während der Ukraine Recovery Conference in Lugano

Am 4. und 5. Juli findet in Lugano die Ukraine Recovery Conference statt, in deren Rahmen der Bund, der Kanton Tessin und die zuständigen Behörden umfassende Sicherheitsmassnahmen treffen, um einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung zu gewährleisten. Aber selbst unter diesen aussergewöhnlichen Umständen: Die Post ist da! Und sie ist bestrebt, ihre Dienstleistungen mit möglichst geringen Einschränkungen zu erbringen. In den Zonen von Lugano, die für den Verkehr gesperrt werden, kann sie die reguläre Zustellung von Briefen und Paketen allerdings nicht garantieren.

Lesen Sie weiter

Der «Ehe für alle» fliegen die Herzen zu

Ein buntes Zeichen zum Start der «Ehe für alle»: Ab heute können in der Schweiz auch gleichgeschlechtliche Paare heiraten. Den Meilenstein auf dem Weg zur Gleichberechtigung würdigt die Post mit einer Briefmarke und lässt symbolisch farbige Ballone steigen.

Lesen Sie weiter

Die Post ist neu per WhatsApp erreichbar

Keine Warteschleife, direkt und unkompliziert: Die Post baut ihr Angebot aus und bietet ab sofort Support via WhatsApp an. Wer eine Frage oder ein Anliegen hat, kann dies auch über den Messengerdienst platzieren. Damit reagiert die Post auf das zunehmend veränderte Kommunikationsverhalten ihrer Kundschaft – insbesondere bei der jüngeren Generation. «Der zusätzliche Kanal entspricht einem Bedürfnis», sagt der Leiter des Contact Center der Post.

Lesen Sie weiter

Navigation de la page