Beiträge für Postnetz

Ein Liebesbrief an das Gelbe Büchlein

Eine Geburtstagstorte für das Gelbe Büchlein der Post hätte 110 Kerzen. Bereits seit 1910 tut es seinen Dienst für die Menschen in der Schweiz und hat auch in Zeiten der Digitalisierung noch immer seinen festen Platz in der Gelben Welt. Höchste Zeit für einen Liebesbrief…

Lesen Sie weiter

Die Post in einer Kultstätte für Absinth-Fans

Es war einmal im märchenhaften Val-de-Travers in Neuenburg… Vor fünf Jahren eröffnete die Post im bezaubernden Dorf Môtiers eine Filiale mit Partner an einem originellen Ort: im «Maison de l’Absinthe», in dem sich alles um den berühmten Schnaps dreht. Hierher kommen die Kundinnen und Kunden tagtäglich, um ihre Postgeschäfte zu erledigen und um sich zum […]

Lesen Sie weiter

Neuentwicklungen, «bis die Tasche am richtigen Ort sitzt»

Ob einst Veston, Mütze, Staubmantel, «adrettes Dienstkleid für die Zustellerin in der Stadt», Arbeitsschürze oder unauffälliges Schuhwerk: Die Post bietet über ihre Geschichte als Unternehmen den Mitarbeitenden passende Arbeitskleider auch in Eigenentwicklung an. Heute sind es atmungsaktive, wind- und regendichte Stoffe für ein angenehmes Körperklima.

Lesen Sie weiter

Navigation de la page