Beiträge für Mitarbeitende

Wenn Kinder zu Pöstlern werden

PostDoc Schulservice bietet Schulklassen zahlreiche Lehrmittel rund ums Thema Post. Verschickt und verwaltet werden die Unterrichtsmaterialien im Betrieb B des Blinden- und Behindertenzentrum Bern. Ungebrochener Beliebtheit erfreut sich dabei die Kinderpost aus Holz.

Lesen Sie weiter

Post-Mitarbeiter auf Glatteis

Millimetergenaue Arbeit für eine spiegelglatte Unterlage – ohne Eismeister gäbe es weder Playoff-Final noch Eishockey-Titelgewinner. In Bern eine Besonderheit: Die Männer mit den flinken Händen sind allesamt Angestellte der Post und gelten als die «Exoten» des Konzerns. Nun winkt der längste Arbeitstag des Jahres.

Lesen Sie weiter

Der Spurensucherin über die Schulter geschaut

Wenn es bei der Post klemmt, ist der Kundendienst die erste Anlaufstelle. Wer hier arbeitet, ist Fachexperte, Detektivin und Verkäufer in einem. Und auch ein wenig Psychologin. So wie Eva Schmutz-Jaros im Contact Center Fribourg. Protokoll einer halben Stunde.

Lesen Sie weiter

Navigation de la page