Beiträge für Briefe

Corona-Helden der Post beeindrucken die Schweiz

Sie sind unsere Corona-Helden und trotzten auch während des Lockdown Wind und Wetter: die Pöstlerinnen und Pöstler. Doch wie zufrieden sind die Menschen in der Schweiz überhaupt mit den Briefträgerinnen und Briefträgern der Post? Genau dies wollten wir in den Sommermonaten mittels Telefonumfrage wissen. Der sogenannte Empfängerkundenindex (EKI) zeigt: Die Bevölkerung ist sehr zufrieden.

Lesen Sie weiter

Wenn ein Brief oder ein Päckli für Sekunden die Gefängnismauern sprengt

Die Post ist für alle da – für Menschen im Gefängnis sind Postsendungen eine der wenigen Kontakte zu Angehörigen und Freunden im pulsierende Alltag draussen. Bisweilen sprengen die Briefe und Pakete mit Emotionen einen Moment den grauen Alltag und die Gefängnismauern. Ein Augenschein auf der Tour in der Gemeinde Hindelbank in die Gefängnisse Thorberg sowie in die einzige schweizerische Justizvollzugsanstalt für Frauen.

Lesen Sie weiter

Asendia: vom Startup zum globalen E-Commerce-Player

Auf der Welt werden jede Sekunde ein neues Paar Sneakers oder ein modisches Kleidungsstück grenzüberschreitend in einem Onlineshop bestellt. Dabei ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass der Bestellprozess und der internationale Versand durch Asendia erfolgen – ein Unternehmen, an dem die Schweizerische Post seit acht Jahren beteiligt ist. Weshalb eigentlich? Asendia ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Schweizerischen […]

Lesen Sie weiter

Navigation de la page