Autorenarchive für Oliver Flüeler

Wer im Ausland bestellt, kann Importkosten jetzt auch online bezahlen

Die Post baut ihrer Dienstleistungen für eine digitale Kundschaft laufend aus und macht den Alltag beim Interneteinkauf noch einfacher. Kann ich heute per Smartphone oder Computer meine Bestellungen umleiten, den Liefertag auswählen, die Paketsendung beim Nachbarn oder im 7×24-Paketautomaten deponieren lassen, so kommt ab nächste Woche (4.Oktober) ein weiterer praktischer Service dazu: Kundinnen und Kunden der Post können Auslandpakete mit entsprechenden Importkosten online bezahlen – das Bargeld an der Haustüre entfällt, der Pöstler, die Pöstlerin deponiert die Auslandsendung ohne Verzögerung im Milchkasten.

Lesen Sie weiter

E-Voting-Quellcode der Post liegt öffentlich auf

Das E-Voting Projekt der Post nimmt einen weiteren Schritt: Die Post veröffentlicht mit dem Quellcode ihrer Beta-Version eine weitere Systemkomponente und startet ein globales Bug Bounty-Programm. Die Post macht die Inhalte des E-Voting-Systems konsequent öffentlich. Damit soll das System der Post den höchstmöglichen Sicherheitsstandard erreichen. Fachexpertinnen und System-Tester sind weltweit dazu eingeladen, ihre Inputs und Befunde ihrer Analyse der Post mitzuteilen und einzugeben.

Lesen Sie weiter

Wenn der “Iron Man” statt der Pöstler zweimal klingelt…

Exoskelette verleihen der Phantasie enorme Flügel: Menschen integriert in Aussenskeletten erhalten schier endlose Kräfte, ermöglichen Kampfwilligen jeden Gegner zu bezwingen und lassen sie gar durch die Lüfte fliegen. Was in Action- oder Science-Fiction-Filmen wie „Iron Man“ oder „Alien“ das Herz des Kinopublikums schneller schlagen lässt, wird jetzt auch in der Arbeitswelt der Post Realität: Erste Erfahrungen mit sogenannten Stützgeräten bei hohen Hebelasten stimmen zuversichtlich. Noch klingelt aber der „Postman“ statt der „Iron-Man“ an der Tür beim Hauseingang…

Lesen Sie weiter

Navigation de la page