Neuentwicklungen, «bis die Tasche am richtigen Ort sitzt»

Ob einst Veston, Mütze, Staubmantel, «adrettes Dienstkleid für die Zustellerin in der Stadt», Arbeitsschürze oder unauffälliges Schuhwerk: Die Post bietet über ihre Geschichte als Unternehmen den Mitarbeitenden passende Arbeitskleider auch in Eigenentwicklung an. Heute sind es atmungsaktive, wind- und regendichte Stoffe für ein angenehmes Körperklima.

Lesen Sie weiter

«Selbstmanagement und Disziplin sind wichtig»

Kundendienst für die Post in den eigenen vier Wänden? Das ist für die Mitarbeitenden des Contact Center möglich. Die Arbeit von Zuhause aus ist zwar nicht frei von Stolpersteinen, doch die Bilanz nach einem halben Jahr mehr als positiv. Und vor allem: Die Zufriedenheitskurve der Mitarbeitenden zeigt nach oben.

Lesen Sie weiter

Echt jetzt – oder bloss Mythos?

Nostalgie ist so eine Sache – sie verklärt Dinge und schafft Mythen. Viele Schweizerinnen und Schweizer glauben beispielsweise, dass sie mit ihren Steuern die Post finanzieren. Das ist falsch.

Lesen Sie weiter

Navigation de la page