Run auf das letzte Stündchen: Post zieht positive Bilanz zur Umstellung auf QR-Rechnung

Die bunten Einzahlungsscheine sind Geschichte. Nun gelten nur noch die Einzahlungsscheine mit QR-Rechnung. Die Post zieht ein positives Fazit nach den ersten zwei Tagen. Die Kundinnen und Kunden stellten den Post-Mitarbeitenden noch etliche Fragen zur neuen Rechnung und noch immer kommen Kunden mit alten Einzahlungsscheinen an den Schalter. Da mehr Mitarbeitende als üblich an den Schaltern standen, kam es aber nur punktuell zu längeren Wartezeiten.

Lesen Sie weiter

«Ausruhen kann ich später» – Ein junger Fussballspieler über seine Sportlerlehre bei der Post

Setze ich voll auf meine Profisportler-Karriere oder wähle ich den sicheren Weg der Berufslehre? Der junge Fussballer Levin Schneider ist Mittelfeldspieler bei der U18 des FC Thun. Er wollte beides und ist bei der Post fündig geworden. Er gehört zu einem kleinen Kreis von jungen Sporttalenten, die bei der Post eine Sport-KV-Lehre absolvieren. Jedes Jahr starten fünf Nachwuchshoffnungen aus verschiedenen Sportarten eine solche Berufslehre bei der Post und bringen Ausbildung und regelmässige Trainings unter einen Hut.

Lesen Sie weiter

10, 9, 8, 7, … Der Countdown läuft: Bye bye Einzahlungsschein – Hello QR-Rechnung!

Die Tage sind gezählt – Ende September kommt das definitive Aus für den orangen und roten Einzahlungsschein. Diese werden nun endgültig von der neuen QR-Rechnung abgelöst, welche die SIX Interbank Clearing AG bereits im Juni 2020 schweizweit eingeführt hatte. Ab dem 1. Oktober 2022 können Menschen in der Schweiz ihre Zahlungen nur noch mit QR-Rechnung begleichen. Das betrifft auch die Zahlungen am Postschalter.

Lesen Sie weiter

Navigation de la page